Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der SIB Service GmbH und dem Besteller -- auch für alle zukünftigen Geschäfte -- gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die SIB Service GmbH nicht an, es sei denn, die SIB Service GmbH hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss und Rücktritt
Die SIB Service GmbH verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist die SIB Service GmbH zum Rücktritt berechtigt. Falls der Lieferant der SIB Service GmbH trotz vertraglicher Verpflichtung nicht mehr die bestellte Ware liefert, ist die SIB Service GmbH zum Rücktritt berechtigt.

§ 3 Bestellung / Lieferung
Die Bestellung von Maßkleidung wird telefonisch nicht entgegengenommen. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung vom SIB-24 SHOP an den Zusteller übergeben worden ist, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Gerne liefern wir unsere Artikel auch in andere Länder. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen dann aber das tatsächlich anfallende Porto in vollem Umfange in Rechnung stellen.

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Der Kaufpreis wird sofort nach Erhalt der Bestellung fällig. Der Besteller zahlt den Kaufpreis per Rechnung. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist die SIB Service GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist die SIB Service GmbH berechtigt, diesen geltend zu machen.

Alternativ dazu kann der Käufer der SIB Service GmbH ein SEPA-Basismandat erteilen. Der Einzug der Lastschrift erfolgt zum in der Rechnung genannten Datum unter Berücksichtigung ggf. vereinbarter Entgeltminderungen (Skonto). Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 5 Tage verkürzt. Der Käufer sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Käufers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch die SIB Service GmbH verursacht wurde.

Die SIB Service GmbH kann ohne Angaben von Gründen für einzelne Käufer, Bestellungen und Verträge Vorkasse verlangen.

§ 5 Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der SIB Service GmbH anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum der SIB Service GmbH.

§ 7 Mängelgewährleistung und Haftung
Liegt ein von der SIB Service GmbH zu vertretender Mangel vor, ist der Verlag nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Ist die SIB Service GmbH zur Mängelbeseitigung/ Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage, oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/ Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.
Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. Die SIB Service GmbH haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet sie nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung der SIB Service GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht. Gleiches gilt, bei anfänglichem Unvermögen oder zu vertretender Unmöglichkeit.
Sofern die SIB Service GmbH fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sach- oder Personenschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
Die Gewährleistungsfrist beträgt zwölf Monate, gerechnet ab Gefahrenübergang. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

§ 8 Datenschutz
Die SIB Service GmbH verwendet Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Weitergabe an Dritte: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Cookies: In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare.

Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.“

§ 9 Preise im Onlineshop
Angaben zum Gegenstand der Lieferung sind keine zugesicherten Eigenschaften, sondern unverbindliche Produktbeschreibungen. Geringfügige Abweichungen oder Lieferung einer gleichwertigen Ware, soweit sie dem Kunden zumutbar ist, bleiben vorbehalten. Für Druckfehler und Irrtümer übernehmen wir keine Gewähr. Unsere Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

§ 10 Versandkosten
Im Inland erheben wir eine Versandkostenpauschale von 4,90 Euro bis zu einem Gewicht von jeweils 30 kg.
Beim Versand von Kleinstmengen bzw. Artikeln, die in Briefumschlägen verschickt werden können, veranschlagen wir nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten.
Beim Versand ins Ausland berechnen wir die tatsächlich anfallenden Versandkosten, über die wir sie vorher aber per E-Mail benachrichtigen werden.

§ 11 Umtausch/Rücksendungen
Sonder- und Maßanfertigungen und Unterwäsche sind vom Umtausch ausgeschlossen. Auf alle anderen Artikel gewähren wir das gesetzliche Umtauschrecht. Sollten Sie einen Artikel, aus welchem Grund auch immer, umtauschen oder reklamieren wollen, senden Sie ihn bitte ausreichend frankiert an uns zurück. Pakete die "unfrei" an uns zurückgeschickt werden, werden von uns nicht angenommen. Wir nehmen nur Artikel in einwandfreiem, neuwertigem Zustand und in der Originalverpackung und mit Rechnung zurück.

§ 12 Gewerbliche Verwendung der Waren
Die Artikel der Kehr- und Messtechnik werden ausschließlich für Schornsteinfeger produziert. Mit Ihrer Bestellung verpflichten Sie sich, dass Sie diese Geräte ausschließlich zur Verwendung in Ihrer selbständigen, beruflichen, gewerblichen bzw. dienstlichen Tätigkeit ordern – wir versenden sie auch ausschließlich nur an Schornsteinfeger.

§ 13 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist für beide Teile Roth. Erfüllungsort ist ebenfalls Roth.